Low-cost PVDF

Das neue PVDF steht den bekannten, bisher am Markt verfügbaren Konkurrenzprodukten technisch nur wenig nach. Dafür weist das primerlose Beschichtungssystem ein exzellentes Preis–Leistungsverhältnis aus.

Die chemische Beständigkeit entspricht nahezu den gängigen, hoch reinen PVDF-Beschichtungen. Die Applikation kann über verschiedene Methoden (elektrostatisches Pulverbeschichten, Wirbelsintern) erfolgen, womit sich das mögliche Einsatzgebiet stark erweitert.

Dank dem ausgewogenen Preis- Leistungsverhältnis kann das neue PVDF sogar  in Konkurrenz zu HALAR® (E-CTFE) auftreten.

Zurück zu "Spezialitäten"